Donnerstag, 27. November 2014

Satire aus dem wahren Leben

Eine Demonstration von Flüchtlingen wird in München geräumt. Die Begründung: "Die Räumung beruht auf einer ärztlichen Entscheidung, die zu dem Schluss kam: Es bestand Gefahr für Leib und Leben". Warum räumt man nicht mal langsam das Mittelmeer? Auch dort besteht Gefahr für Leib und Leben.

Chris

Keine Kommentare:

Kommentar posten