Dienstag, 9. März 2021

Corona und der Klimawandel

Wenn es um den Klimawandel und dessen Bekämpfung geht, dann kommen häufig Liberale mit der Idee, der Markt müsse das leisten. Oder wir bräuchten nur Innovationen. Die Innovationen sind zwar da und müssten nur eingesetzt werden, aber egal. Übersetzt man dies auf die aktuelle CoVid Krise. Dort gibt es auch die Innovationen. Schnelltests wurden entwickelt, Impfstoffe waren schnell realisiert. Die liberale Logik müsste doch jetzt lauten. Lasst den Markt die Kapazitäten aufbauen. Haltet den Staat raus. Macht man aber nicht. Warum? Weil es viel teurer ist. Zeit ist entscheidend. Für den Klimawandel gilt das genauso. Jedes vergangene Jahr lässt die Kosten steigen. Das klingt jetzt wieder komisch. Hätte man in den 1980er angefangen etwas zu unternehmen, dann wären die Kosten marginal. Hätte man in den 2000ern angefangen, hätte man in vielen Ländern keine Technologien nutzen müssen, um die Effekte durch den Klimawandel zu kompensieren. Jetzt wird es langfristig richtig teuer. 

Daher kann man jeden FDPler oder Pseudoliberalen das CoVid Beispiel bringen. Vermeidung von Problemen ist meist billiger als die Behebung der Selbigen. Bei CoVid hätte man Schnelltests sehr früh einsetzen können. Die Innovation existierte. Stattdessen ein teurer Lock-Down. Übertragen auf den Klimawandel. Wenn man in den 80ern angefangen hätte den Nahverkehr auszubauen und fahrradfreundliche Städte zu bauen, dann müsste jetzt nicht so viel parallel gemacht werden. Hätte man die Solarproduktion in Deutschland nicht zerstört, dann hätten wir jetzt vor Ort Weltmarktführer. Hätte, hätte. 

Wer Politiker wie unsere hat, exemplarisch ist Peter Altmeier, die alles besser wissen, und viele Vorschläge machen wie etwas zu laufen hat, aber nichts umsetzen, der braucht sich nicht zu wundern.

Fun fact. Ich fürchte bei der Corona Pandemie werden die privaten Schnelltests die Wende bringen und die Bundespolitik wird sich dafür feiern. Sie dürfen nicht damit durchkommen. 

Chris

Keine Kommentare:

Kommentar posten