Freitag, 8. März 2013

Zensur bei der INSM?

So schnell kann es gehen. Nachdem die Nachdenkseiten auf den INSM Ökonomenblog verwiesen haben, häufte sich die Zahl der Kommentare. Die Frage ist, ob die Löschung der kritischen Kommentare Zufall oder bewusst durchgeführt wurde.

UPDATE
Nun sind alle Kommentare wieder da. Da habe ich der INSM wohl Unrecht getan.

Chris

Kommentare:

  1. Der Text ist zur Zeit gar nicht kommentiert? Sind jetzt alle Kommentare gelöscht worden? Weißt Du noch, wieviele Kommentare vorher waren?

    Neugierige Grüße
    Dude

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es waren über 40. Sie wurden im Rahmen der Umstellung auf ein neues Kommentarsystem gelöscht. Bewusst oder unbewusst? Keine Ahnung.

      Löschen
  2. Habe einen Probekommentar (Kommentar der Nachdenkseiten )dort gelassen, er war der erste und wurde bis jetzt nicht gelöscht...

    AntwortenLöschen
  3. Der von mir kopierte und reingestellte Kommentar der Nachdenkseiten auf diesen Text steht immer noch da. Deutet darauf hin, dass hier nicht zensiert wurde.
    Obwohl ich den Verein wirklich nicht leiden kann...

    AntwortenLöschen