Freitag, 20. Januar 2012

Wie die Uni-Ökonomen versagen

Das passiert wenn man in sich schlüssige Modelle aufbaut un die Realität nicht betrachtet.

Chris

Kommentare:

  1. Naja, das ist meiner Meinung nach eher ein Fall von Wenn-Man-Nur-Einen-Hammer-Hat-Sehen-Alle-Probleme-Wie-Nägel-Aus.
    Müll wird woanders auch publiziert.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Leider wird der Müll der Ökonomie zu oft zur Argumentation von Wirtschaftspolitik oder Gesetzen genutzt. Aufgrund der dahinterstehenden Mathematik gibt man dem ganzen Quatsch einen seriösen Anstrich.

      Löschen